Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Lili

Hunde > Rainbow Bridge

Lili Marlene: die Stammmutter schlechthin

L
ili kam Anfang 1998 zu uns, nachdem uns Gwen Broadley (Sandylands) mit ihrer Züchterin bekannt machte.

Sie war unsere erste Hündin ohne gesundheitliche Probleme, und wurde später unsere erste aus England importierte Zuchthündin. Sie begeisterte uns nach Caprice und neben Arabella für die Sandylands Blutlinie, und die Liebe zu diesem Typ Hund wird auch in Zukunft unser Zuchtgeschehen prägen!

Unserer Lili Marlene verdanken wir einfach alles: sie führte mit gerechter Pfote unser Rudel, Lili war die unumstrittene Chefin im Rudel oHR!! Sie hatttr Ecken und Kanten, war unglaublich verschmust. Zudem (noch unglaublicher) verfressen bis zum Abwinken und: sie hat ihre wundervollen Eigenschaften an ihre Kinder weitervererbt.

Sie hat uns in ihren Würfen überdurchschnittlich gesunde und wesensstarke Welpen geschenkt.

Lili"s Daten:
unsere Stammhündin in ihrem 14. Lebenshjahr
Hündin schwarz, geworfen 28.11.1997

  •    HD A, ED 0

  •    Augen frei bis einschließlich 2006,

  •    DNA-Test für PRA: Normal ~ A

  •    Optigen Test mit 9 Jahren: Optigen normal, clear

  •    Wesenstest, Formwert “Vorzüglich“

  •    Züchter Jan Hurst, GB


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü